Fenster positionieren

Fenster positionieren in Windows



Ganz einfach zwei Fenster nebeneinander platzieren

So positionierst du zwei Fenster nebeneinander:

  • Klick in einem Fenster auf die Titelleiste und halte die Maustaste gedrückt.
  • Zieh das Fenster an einen Bildschirmrand. Zieh so lange bis der Mauszeiger den Bildschirmrand berührt.
  • Lass die Maustaste los.
  • Jetzt werden die übrigen geöffneten Fenster neben dem soeben verschobenen Fenster angezeigt.
  • Klick auf das entsprechende Fenster. Es nimmt danach den restlichen Platz auf deinem Bildschirm ein.

Mit der Tastatur Fenster positionieren

Alternativ zu der oben gezeigten Methode kannst du Fenster auch mit der Tastatur positionieren.

  • Klick in das Fenster, welches du positionieren willst.

  • Drück die Tastenkombination WIN + Pfeil nach oben - Das Fenster wird maximiert und nimmt den ganzen Bildschirm ein.

  • Drück die Tastenkombination WIN + Pfeil nach rechts - Das Fenster wird auf der rechten Bildschirmseite platziert.

  • Drück die Tastenkombination WIN + Pfeil nach links - Das Fenster wird auf der linken Bildschirmseite platziert.

  • Drück die Tastenkombination WIN + Pfeil nach unten - Das Fenster wird im unteren viertel des Bildschirms platziert.

Stichworte